fb.png Facebook   Search_1.png Suche   Impressum

Die Figur des Weihnachtsmanns hat vielfältige Wurzeln: „Er kommt auch in anderen Traditionen vor als der christlichen, und Winterfeste hat es immer und überall gegeben, wo es Winter gab und gibt“, so der Ethnologe Thomas Hauschild. Überall gehe es um den Tiefpunkt des Jahres, um die Erneuerung und die Fürsorge für die Schwächsten der Gesellschaft. Diese Gemeinsamkeiten sollten Anlass genug sein, den Streit ums „richtige“ Weihnachten zu beenden. Viel spannender ist doch, sich die Bräuche und Geschichten, die sich weltweit um das Fest herum entwickelt haben, anzusehen! Täglich gibt es tolle Preise zu gewinnen, und auf jedem Kontinent verstecken sich exklusive Rezepte für ein landestypisches Weihnachtsmenü!