fb.png Facebook   Search_1.png Suche   Impressum

1 Packung Wheaty DAS Schnitzel
6 schöne Grünkohl-Blätter
1 Dutzend Kirschtomaten
2 Scheiben Weißbrot
Salz, Pfeffer
Knoblauch-Pulver
Kräuter der Provence
Olivenöl

Für die Sauce:

45 ml Sojasahne
30 ml Wasser
25 ml Olivenöl
10 ml Zitronensaft
4 EL Hefeflocken
2 TL Kapern
2 TL Senf
½ TL Knoblauchpulver

 

Caesar Salad

Alle Zutaten für die Sauce in einen hohen Behälter geben und mit dem Pürierstab mixen.

Das Brot in Würfel schneiden und in wenig Olivenöl kross und goldbraun braten, dann mit Salz, Pfeffer, Knoblauch-Pulver und Kräutern der Provence in der Pfanne mischen.

Die Schnitzel in viel Öl ausbacken, bis sie schön kross sind.
Tomaten halbieren.

Den Grünkohl gründlich waschen und mehrmals unter Wasser kneten. Dann grob in Stücke schneiden. In eine große Schüssel geben und ein paar Esslöffel Sauce dazugeben. Alles mit den Händen gut durchmischen.

Grünkohl und Tomaten mischen. Die Schnitzel in Streifen schneiden und mit den Croutons auf den Salat geben. Sofort servieren.

4 Kommentare

Geschrieben von MartinB am
Der ist bestimmt lecker! Werde ich mal ausprobieren.
Geschrieben von Kerstin Hausleithner am
mmh endlich ein veganes Rezept für Caesar Salad - danach habe ich schon lange gesucht! Wird gleich auf der nächsten Party serviert :)
Geschrieben von Wolf Evelyn am
ENDLICH mein ehemaliger Lieblingssalat ==> nun kann er es wieder werden
Geschrieben von Woolrich Outlet am
http://www.bottegamusica.it Woolrich Uomo
[url=http://www.donatellatandelli.it]Woolrich Outlet[/url]
Woolrich Outlet

(Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)