fb.png Facebook   Search_1.png Suche   Impressum

120 g Wheaty VEGANKEBAB Curry
2 EL Rapsöl
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
80 g Zucchiniwürfel
80 g frische Champignons, gewürfelt
abgeriebene Schale von 1 Zitrone
80 g Sojajoghurt
Salz, Muskat und Pfeffer
etwas gewiegte Blattpetersilie
4 Blätterteigpastetchen

 

Curry-Pastetchen

Rapsöl leicht erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anschwitzen.
Zucchiniwürfel und Champignons zugeben und mitdünsten.

Wheaty Curry einrühren, die Zutaten etwas einreduzieren lassen.

Abgeriebene Zitronenschale unterheben und Sojajoghurt zugeben. Wenn nötig, mit etwas Speisestärke abbinden.

Mit Salz, Muskat und gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie bestreuen.

Pastetchen erhitzen, mit der Masse reichlich füllen und den Deckel aufsetzen. Im Reisrand servieren.

Kommentare


(Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)