fb.png Facebook   Search_1.png Suche   Impressum

200 g Wheaty VEGANSLICES vom Rauch
1 kleines Kästchen Kresse
50 g Karotten
100 g Weißkraut
1 Frühlingszwiebel
100 g Champignons
6 Blatt Frisee-Salat
6 Blätter Radicio-Salat
½ Chicoree-Salat ohne Strunk
50 g Sprossenmix

 

Fürs Salatdressing:

½ Bund Schnittlauch
1 Stengel Blattpetersilie
4 Basilikumblätter
1 Knoblauchzehe
6 cl Olivenöl
1 ½ EL Rotweinessig
Salz, Pfeffer

 

Fitness Explosion

Fürs Dressing den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, die Basilikum- und Petersilienblätter grob hacken. Knoblauch pressen. Alle Zutaten gut verrühren.

VEGANSLICES in dünne Streifen schneiden, die Karotten in feine Stifte. Das Weißkraut Hobeln, die Frühlingszwiebel in kleine Röllchen schneiden, die Champignons in Scheiben. Die Salate in kleine Stücke zerteilen bzw. den Chicoree in feine Streifen schneiden.

Die gewaschenen und geschnittenen Salatzutaten in einer Glasschüssel in Schichten verteilen, zum Schluss mit den Chicoreestreifen und dem Sprossenmix garnieren.

Das Kräuterdressing über den Salat gießen.

Dazu reicht man ofenwarmes Pariser Weißbrot.

Kommentare


(Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)