fb.png Facebook   Search_1.png Suche   Impressum

200 g Wheaty VEGANKEBAB Gyros
400 g Gnocchi (gekauft oder selbst gemacht, Rezept z.B. hier)
1 Rosmarinzweig
Olivenöl
1 Zwiebel
1 Paprikaschote rot
1 Paprikaschote grün
2 Knoblauchzehen
200 g gewürfelte Tomaten (Dose)
1 EL Sambal Olek
Salz

 

Gnocchi Diabolo mit Wheaty Gyros

Gyros fein hacken.

Gnocchi in der Pfanne mit etwas Olivenöl und einem Rosmarinzweig anbraten, warm stellen.

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Paprikaschoten waschen, entkernen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

Knoblauch schälen und fein hacken.

Diese Zutaten zusammen mit dem Gyros in etwas Olivenöl anbraten.

Gnocchi hinzufügen und Tomatenwürfel unterheben. Mit Sambal Olek und wenig Salz abschmecken.

1 Kommentare

Geschrieben von Jennifer Höhle am
Richtig geniale Idee. Auf die Kombination von Gnocchi mit Gyros wär ich nicht gekommen. Klingt aber total lecker und wird auf jeden Fall getestet :)

(Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)