fb.png Facebook   Search_1.png Suche   Impressum

200 g Wheaty Chorizo nach Geschmack
1/2 kg festkochende Kartoffeln
1 kleine rote Zwiebel
1/2 kleine rote Paprika
140 ml Olivenöl
60 ml Rotweinessig
Pfeffer schwarz aus der Mühle
Salz
1/2 Bund Blattpetersilie

 

Papas aliñá

Die Kartoffeln mit der Schale in leicht gesalzenem Wasser kochen. Abkühlen lassen, die Kartoffeln schälen und würfeln, anschließend in eine Schüssel geben.

Die Paprika entkernen, waschen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Petersilie waschen und grob hacken. Wheaty Chorizo in Scheiben oder Streifen schneiden und zu den Kartoffeln geben.

Den Essig und das Öl verrühren und über den Salat gießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut mischen. Danach 15 Minuten durchziehen lassen.

1 Kommentare

Geschrieben von Verena am
Das sieht total lecker aus.

(Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)