fb.png Facebook   Search_1.png Suche   Impressum

1 Packung VEGANWURST Chorizo Bratwurst
300 g Arborio-Reis
1 kleine Salatgurke
150 g Champignons
1 rote Paprikaschote
1 Bund Lauchzwiebeln
1 kleines Glas Artischockenherzen
1 kleine Dose grüne Erbsen
2 Knoblauchzehen
2-3 EL Olivenöl
1 Chilischote
1 Lorbeerblatt
Salz
1 Bund Thymian
½ El Kurkuma
120 ml Weisswein
700 ml Gemüsebrühe

 

Chorizo-Paella

Die Chorizo Bratwurst der Länge nach durchschneiden und würfeln. Knoblauchzehen schälen und fein hacken, Gurke schälen, Kerne entfernen und würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Reis, Gurke und Knoblauch anschwitzen. Chilischote fein hacken und dazu geben. Mit Kurkuma und Salz würzen, mit Weißwein und 350 ml Gemüsebrühe ablöschen, Lorbeerblatt dazugeben.

Restliche Gemüsebrühe nach und nach dazugeben, 25 Minuten garen. Paprikaschote in kleine Stücke, Lauchzwiebeln in Röllchen schneiden. Champignons und Artischockenherzen vierteln. Alles zusammen mit den Chorizo-Würfeln und den Erbsen unterheben. Nochmals abschmecken.

Mit Dill und Thymian garnieren.

5 Kommentare

Geschrieben von Ina am
super lecker, besser als das Original! und ich habe früher oft und viel Paella gegessen und selbst gemacht :-) Urlaub pur!!
Geschrieben von Karin Posadowsky am
das ist ja lecker, habe nachgekocht und es hat super geschmekct
Geschrieben von Nicole am
einfach lecker!
Geschrieben von Anna am
Super lecker.....! und viel einfacher als ich gedacht habe.... :) :)
Geschrieben von Katy am
Paella mit der besten chorizo ever!

(Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)