fb.png Facebook   Search_1.png Suche   Impressum

4 Wheaty Virginia Steaks
500 g grüner Spargel
300 g Karotten
300 g Zuckerschoten
10 Gramm Ingwer
8 EL Olivenöl kalt gepresst
2 EL Agavendicksaft
2 EL Tamari (oder Sojasauce)
2 TL weißer Sesam

 

Virginia-Wok

Karotten und (wenn nötig) Spargel schälen. Den holzigen, unteren Teil des Spargels entfernen; die Stangen diagonal in etwa 5 cm große Stücke schneiden. Die Karotten zu Stiften von etwa 5 cm Länge und 5 mm Dicke schneiden. Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Virginia Steaks quer zu Streifen schneiden.

4 EL Olivenöl in den Wok geben. Wenn das Öl heiß ist, den Ingwer und den Spargel hineingeben, 5 Minuten lang anbraten. Sobald der Spargel Farbe bekommen hat, die Karotten hinzufügen. Gut anbraten, gelegentlich umrühren. Am Schluss die Zuckerschoten hinzufügen.

Nochmal 4 EL Olivenöl zusammen mit den Steak-Stücken in den Wok geben, gut mischen und für zwei Minuten unter ständigem Rühren weiterbraten.

Mit Tamari und Agavendicksaft ablöschen, noch eine Minute weiterkochen lassen.

Vom Feuer nehmen, vor dem Anrichten mit Sesam bestreuen.

Dazu passt Basmati-Reis.

58 Kommentare

Geschrieben von Gabi Koch am
Das werde ich auf alle Fälle ausprobieren... ich liiiiiiiiiiebe die Virginia Steaks... sind bei mir immer im Kühlschrank. :-) Und in der Kombi hier... mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen. ♥
Geschrieben von Kristin Schreyer am
Das klingt super! Wird garantiert bald ausprobiert.
Geschrieben von Rike am
Super gut!
Ließt sich großartig und schmeckt bestimmt köstlich.

Danke, für Eure phantastischen, vielfältigen und einzigartigen Produkte.
Geschrieben von Melissa Baer am
Wow.! Das klingt super lecker! :)
Geschrieben von Alois S am
Sieht gut aus, werde ich in den nächsten Tagen ausprobieren
Geschrieben von Susanne Reisner am
Hört sich fantastisch an! Da habe ich direkt Lust dies nachzukochen
Ich werde allerdings anstelle der Möhren ein anderes Gemüse nehmen. Pilze könnte ich mir gut vorstellen; vielleicht Austernpilze. Danke für das tolle Rezept!
Geschrieben von Miriam Beßler am
Hmmmm-das haben wir gestern zusammen gekocht und gegessen :-) Es war einfach köstlich! Ganz lieben Dank für dieses tolle Rezept -ihr seid wirklich die Besten :-)
Geschrieben von Axel am
Leckah!!!
Geschrieben von Denise Bella am
Das sieht gut aus, am Liebsten würd ich es sofort aufessen!
Geschrieben von Selina am
Super easy Rezept, mit Dingen, die man eigentlich immer daheim hat
Geschrieben von Renate am
Klingt sehr lecker, das Foto allein macht schon appetit!
Geschrieben von Mara am
Wow das sieht extrem lecker aus!
Geschrieben von Zenia am
Zuckerschoten und Wheaty Virginia Steaks allein sind schon der Renner und dieses Rezept toppt alles
Geschrieben von Christine Gutheil am
es gibt nichts Besseres !!!!!!!!!!!!!
Geschrieben von Daniela am
Ich liebe Zuckerschoten! Das Rezept wird definitiv ausprobiert!
Geschrieben von Maren am
Das hört sich supergut an und sieht lecker aus!
Geschrieben von Heinz am
Das passt!! Knackig-süße Zuckerschoten und herzhaftes Virginia Steak, lecker!
Geschrieben von Simone Hartmann am
Das klingt sehr lecker, ich werde es auf jeden Fall ausprobieren!!!
Geschrieben von Theresa am
Mjammi!
Geschrieben von Christoph am
Super Rezepte! Vielen Dank für die tollen Rezepte und die guten Inspirationen ❤️
Geschrieben von Maren am
Ich Liebe Wheaty, dass ist ein tolles Rezept
Geschrieben von Maik Gießler am
Sieht super aus und schmeckt sicherlich hervorragend!
Geschrieben von hisui am
Oh das sieht aber sehr gut aus! Ich liebe die asiatische Küche und freue mich immer über neue und ausgefallene Rezeptideen. Wird demnächst direkt ausprobiert :)
Geschrieben von Anna-Lena am
Zuckerschoten sind super lecker :) In der Kombination sicherlich ein Trau!
Geschrieben von Bianca & Christian Sühs am
...es sieht so lecker aus.... müssen wir unbedingt mal nachkochen....danke
Geschrieben von nicole am
Mega Lecker. Schon paar mal gemacht
Geschrieben von Albert am
Geilo
Geschrieben von Daniel Hülsewig am
Mir haben eure Steaks schon auf dem veganden Sommerfest in Bln gut gefallen, das hier ist ne top Kombi.
Geschrieben von Ste Lach am
Uihhh! Ein Augenschmaus!
Geschrieben von Manuela am
Priiiima Idee für uns, da mein Liebster noch seine F...AlternativProdukte "benötigt". Dankeschön!
Geschrieben von Josephin am
Da ich gerade für drei Monate in Virginia, USA, bin, würde ich dieses Rezept total gerne ausprobieren. Leider gibt's hier keins wheaty Produkte, aber in drei Wochen bin ich wieder daheim, da werde ich das mal testen. Wenn ich denn Spargel bekomme. :) Hier im Virginia gibt's den immer, nicht nur im Frühling!
Geschrieben von Dominic am
Hört sich eindeutig am besten an. Wenn ich das Paket gewinnen sollte wird erstmal für meine fleischessende Freunde ein vegetarisches oder Veganer Festmahl zubereitet!!
Geschrieben von Swaantje am
Das ist doch was für mich!!!!!
Geschrieben von Sarah Jähnichen am
Ich freue mich nun riesig auf meine Küche, Musik an und den Spaß am Kochen
Neu entdecken, ohne schlechtes Gewissen, ohne Kalorienzählen, einfach
Genießen . Vielen Dank für diese Möglichkeit :)
Geschrieben von Mariella Ose am
Ich will das nachbrutzeln !!! Unbedingt - lecker lecker lecker und ohne Tierleid - fantastisch!!!
Geschrieben von Jörg Menzebach am
Werd ich mal Versuchen, sieht Lecker aus
Geschrieben von Daniel Just am
Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Freu mich auf Euch auf der Veggieworld.
Geschrieben von Nadine am
Jetzt habe ich Appetit! Klingt total lecker und leicht!
Geschrieben von Nadja A. am
Klingt und sieht verdammt lecker aus.
Geschrieben von tina kutzschbach am
das wird sofort nachgekocht ... sorry ich habe keine Zeit mehr die anderen Rezepte anzuschauen, das werde ich morgen nachholen
Geschrieben von Verena Krüger am
Meeega Lecker, hab es heute nachgekocht :)
Geschrieben von Ju am
Im Urlaub isses grad mit "veggie Köstlichkeiten" nicht so leicht... Da guck ich mir die Fotos an und mir läuft das Wasser im Mund zusammen..
Geschrieben von MELANIE DENKER am
Ich freue mich schon, dieses Rezept demnächst nachzukochen. Jummi :))
Geschrieben von Deniz Selek am
ICH. WILL. DAS. JETZT. SOFORT. ESSEN!!!!
Geschrieben von Kerstin am
Das sieht superlecker aus
Geschrieben von Frank Stadtler am
Wheaty + Wok, rockt und schmeckt überall, nicht nur in aber immer mit Virginia!
Geschrieben von Natalia am
Sieht lecker aus. Muss ich unbedingt mal ausprobieren :)
Geschrieben von Jessica H. am
Dieses Rezept beinhaltet wirklich alles, was ich mag. Die Virginia Steaks hatte ich mal an meinem Geburtstag zusammen mit den Grillschnecken für meine normalerweise fleischessende Familie auf den Grill geschmissen und alle - wirklich alle(!) - fanden es so lecker, das ich im Folgejahr wieder komplett vegan grillen konnte, ohne eine einzige kritische Anmerkung. Ich freue mich auf die neuen Rezeptideen und würde mich (natürlich wie alle anderen *lach*) sehr über den Gewinn freuen
Geschrieben von Jessica H. am
Das Rezept beinhaltet wirklich alles, was ich mag. Ich hatte die Virginia Steaks mal zusammen mit den Grillschnecken an meinem Geburtstag für meine - sonst fleischessende Familie - auf den Grill geschmissen und alle (wirklich alle) waren restlos begeistert. So konnte ich die nächste Geburtstagsparty wieder vegan gestalten, ohne das gemotzt und rumgemäkelt wurde wieso es nichts "ordentliches" gibt :D Ich freue mich auf die Neugestaltung der Rezepte
Geschrieben von Shari Lux am
Da bekommt man ja sofort Hunger! :D
Geschrieben von Gabriele Otto am
Lecker ! Schön,das ich hier so tolle vegane Rezepte finde.Werde bestimmt einiges nachkochen.
Geschrieben von Thomas am
Wie soll man sich da entscheiden! Sieht Oberlecker aus.
Geschrieben von Olivia am
Rezept ist gespeichert. Wird sicher nachgekocht.
Geschrieben von angelika am
Wheaty Produkte nehme ich gern als leckere Eiweißquelle nach dem Sport :) Die Rezepte muss ich bei Gelegenheit probieren, um noch mehr gesunde Abwechslung zu schaffen!
Geschrieben von Swantje Hannemann am
Suuuper lecker!!!!!
Geschrieben von Johanna Seipel am
Ich glaube, das muss ich nachmachen :)
Geschrieben von seo am
Hello Web Admin, I noticed that your On-Page SEO is is missing a few factors, for one you do not use all three H tags in your post, also I notice that you are not using bold or italics properly in your SEO optimization. On-Page SEO means more now than ever since the new Google update: Panda. No longer are backlinks and simply pinging or sending out a RSS feed the key to getting Google PageRank or Alexa Rankings, You now NEED On-Page SEO. So what is good On-Page SEO?First your keyword must appear in the title.Then it must appear in the URL.You have to optimize your keyword and make sure that it has a nice keyword density of 3-5% in your article with relevant LSI (Latent Semantic Indexing). Then you should spread all H1,H2,H3 tags in your article.Your Keyword should appear in your first paragraph and in the last sentence of the page. You should have relevant usage of Bold and italics of your keyword.There should be one internal link to a page on your blog and you should have one image with an alt tag that has your keyword....wait there's even more Now what if i told you there was a simple Wordpress plugin that does all the On-Page SEO, and automatically for you? That's right AUTOMATICALLY, just watch this 4minute video for more information at. Seo Plugin
seo http://www.SeoOptimizedRankings.com/

(Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)